logo amiko end2
  • 1_header_frontneu.jpg
  • 2_header-kultur.jpg
  • 3_header_zielgruppenneu.jpg
  • 4_headerperspektive.jpg
  • 5_headerhandlung.jpg
  • 6_headervielfalt.jpg

Fundstücke

Fundstück Nr. 23:  Pflege Deinen Humor

Vor allem im fordernden Pflegealltag ist eine (selbst-)wertschätzende soziale Humorkultur sehr von Vorteil. Sie stärkt Bewohner*innen, Patient*innen und Kolleg*innen, schenkt Zuversicht und Energie in schwierigen Zeiten und Situationen. Keine Bange, liebe Leser*innen: Eine humorvolle Grundhaltung ist erlernbar! Kultivieren Sie eine spielerische Haltung in der Pflege. Einen erprobten Praxistipp, den wir von einer Teilnehmerin unseres Humorkurses an Sie weitergeben wollen, geht wie folgt: Überkleben sie die Etiketten der Getränkeflaschen mit „Gesundheit“, „Liebe“ und „Humor“ und fragen dann die Bewohner*innen oder Patient*innen, was Sie denn heute gerne zu trinken hätten. Die humorvolle und positive Umdeutung kreiert ein Spielfeld, einen neuen Raum, in den Sie andere Menschen einladen, an dem Spaß teilzuhaben. So wird es möglich, das Tatsächliche für einen Moment zu vergessen, zu entspannen und so ein Lächeln in die Gesichter zu zaubern.

AMIKO

Institut für Migration, Kultur und Gesundheit
Freiburg - Berlin - Aachen - Bonn

 

KONTAKT

 

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.